• Leben ohne Rückenschmerzen UG
  • Stader Straße 3, 27419 Sittensen
Leben ohne Rückenschmerzen UG - Logo
Rückenschmerzen Rückenschmerzen?

Mit der speziellen OriGENE Rückentherapie wird die Wirbelsäulenmuskulatur gezielt trainiert, Schmerzen können so dauerhaft gelindert werden.

Stress oder Stoffwechselblockaden Stress oder Stoffwechselblockaden?

Sind Sie depressiv oder launisch und wissen nicht, warum? Wir messen Ihr Stresslevel und helfen Ihnen kompetent bei der Stressbewältigung.

Orthomolar Vitamin- und Nährstoffmangel?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihrem Körper die Vitamine und Mikronährstoffe zuzuführen, die er täglich braucht, um leistungs- und widerstandsfähig zu bleiben.

Spezielle Rückentherapie

Inhalte:

OriGENE®-Therapie

OriGENE®-Therapie

1. Erstgespräch:
Bei Ihrem ersten Gespräch ermitteln wir Ihren Ganzkörperstatus und finden gemeinsam heraus, ob die Therapie für Sie sinnvoll ist.

Dauer: ca. 30 Minuten
Termin vereinbaren

2. Wirbelsäulenfunktionsdiagnostik:
Wenn Sie die Therapie beginnen möchten, führen wir eine intensive Untersuchung durch. Hierzu gehören bestimmte Muskeltests, sowie die anerkannte Wirbelsäulenfunktionsdiagnostik mit Hilfe der MediMouse®. Unsere Therapeuten erkennen Blockaden und Überbeweglichkeiten Ihrer Wirbelsäule und verwenden diese Daten als Grundlage für die Einstellung des OriGENE-Therapiegerätes.

Die MediMouse® ist ein Instrument, welches im Gesundheitswesen anerkannt ist und auch von Ärzten professionell eingesetzt wird. Die Besonderheit ist, dass hiermit die tatsächlichen Ursachen von Rückenbeschwerden lokalisiert werden. Es wird in 5 verschiedenen Positionen gemessen.

Dauer: ca. 40 Minuten (i.V.m. Erstgespräch oder Behandlung)
Weitere Informationen über die MediMouse®
Termin vereinbaren

3. Behandlung

Während der gesamten Behandlung werden Sie professionell und persönlich von Ihrem Physiotherapeuten oder Heilpraktiker betreut. Nach einem umfassenden Einführungsgespräch und einer Untersuchung wird Ihr Rücken mithilfe des OriGENE-Geräts behandelt. Das ist Maßarbeit, denn Ihr Therapeut stellt das Gerät anhand Ihres Körperbaus und Ihrer spezifischen Beschwerden individuell auf Sie ein. Die Behandlung dauert nur etwa 20 Minuten. Anfangs findet sie einmal wöchentlich statt, später sind einige Behandlungen bzw. Übungen pro Jahr ausreichend.

Häufig gestellte Fragen
Kontakt für weitere Informationen

Dauer: 20-30 Minuten

Spezielle Rückentherapie

 Kinesio® Taping

Profitieren Sie aus über 25 Jahren Erfahrung!

Die Kinesio® Taping Methode ist eine gezielte Tape-Technik, um den natürlichen Heilungsprozess des menschlichen Körpers zu stimulieren und zu unterstützen. Gleichzeitig bietet die Kinesio® Taping Methode der Muskulatur und den Gelenken Stabilität ohne Bewegungseinschränkung. Die Kinesio® Taping Methode entspricht einer sanften und erweiterten Manipulation. So verlängert sie den Effekt der manuellen Therapie und entspricht den klinischen Ansprüchen und Standards.
Kinesio® Tapes sind latexfrei und somit für jeden zu jeder Tageszeit tragbar
Kinesio® Tex Tapes sind für Kleinkinder bis hin zum geriatrischen Alter geeignet, und werden erfolgreich in den verschiedensten Behandlungs-bereichen angewandt:

  • Orthopädie
  • Physiotherapie / Neuromuskuläre Behandlung
  • Neurologie
  • interdisziplinäre medizinische Bereiche

Die Kinesio® Taping Methode ist eine therapeutische Tape-Technik die dem Patienten nicht nur die Hilfe bietet die er braucht – sondern auch in seiner Rehabilitation unterstützt!

Bei gezielter Stimulation der verschiedensten Rezeptoren innerhalb des sensosomatischen Systems, lindert das Kinesio® Tex Tape Schmerzen und aktiviert die lymphatische Drainage des Lymphsystems durch mikroskopisch kleine Abhebung der Haut.
Dieses Abheben der Haut erzeugt eine Hautfalte, welche den interstitiellen Raum vergrößert und somit zur Verminderung der Entzündung im betroffenen Areal beiträgt.
Basierend auf jahrelanger klinischer Erfahrung, wurde Kinesio® Tex Tape bezogen auf die Bedürfnisse des Patienten, aufgrund seiner Anamnese angepasst.

Dauer des Ersttermins inkl. Untersuchung: ca. 30 Minuten
Bei Fragen zum Ablauf, zum Qualitätsstandard oder zum Preismodell rufen Sie uns bitte an.

 

 

Triggerpunkt

Die Triggerpunkt-Therapie zielt auf die Beseitigung sogenannter „myofaszialer Triggerpunkte“ ab. Diese Verhärtungen in der Skelettmuskulatur gilt es durch fachkundige Untersuchung zu lokalisieren und gezielt zu lösen.

Die therapeutischen Möglichkeiten richten sich hauptsächlich auf die gezielte Reduktion der permanent kontrahierten Muskelfasern. Regelmäßig angewandt können dauerhaft verkürzte oder fehl beanspruchte Muskeln (ausgelöst beispielsweise durch ungünstige Arbeitshaltung, mangelhaften Trainingszustand etc.) gelockert werden.

Um einen langfristigen Erfolg zu erzielen, ist eine richtige und gezielte Bewegung der fehl- oder zu wenig belasteten Muskeln unerlässlich. Fragen Sie uns nach einer optimalen Behandlung Ihrer Beschwerden.

Dauer: je nach Bedarf ab 20 Minuten
Kosten: 1,00€ pro Minute

Massagen: Entspannung und Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele

Fußreflexzonenmassage (ca. 30 Minuten) 30€

Gönnen Sie Ihren Füßen eine Pause, denn sie sind wichtig: sie  tragen Sie den ganzen Tag und bringen Sie überall hin. Eine professionelle Fußreflexzonenmassage trägt neben der wohltuenden Erholung zur Linderung von Beschwerden und Entspannung Ihrer Organe und der Wirbelsäule bei.

Breuß-Massage zur Regeneration der Bandscheiben (ca. 30 Minuten) 30€

Diese Massage ist besonders jenen Menschen zu empfehlen, bei denen eine Entlastung der Bandscheiben durch die Behandlung mit OriGENE nicht möglich ist (z.B. Menschen mit starker Osteoporose). Die Breuß-Massage ist im Bereich „energetische Massagen“ anzusiedeln und wird mit wenig Druck ausgeübt. Das Johanniskrautöl wirkt zudem positiv auf Ihre Nerven.

Klassische Rückenmassage (ca. 20 Minuten) 20€

Die überbeanspruchte Muskulatur Ihres Rückens wird gezielt angesprochen – Verspannungen, die sich durch Alltagsbewegungen aufgebaut haben, werden gelöst und geben den perfekten Anstoß für eine aufrechte und gesunde Körperhaltung.

Schröpfmassage (ca. 30 Minuten) 30€

Bei der Schröpfmassage wird nach vorherigem Einölen der Haut der Schröpfkopf über die Haut gezogen, bis sie sich rötet. Ziel dieser Massage ist es, die Durchblutung im Körper anzuregen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Das Schröpfen gehört zu den klassischen Ausleitungsverfahren (Entgiftung/ Entschlackung durch Ausleitung von Stoffen, die der Gesundheit des Organismus schaden) und wurde sowohl im antiken Griechenland und Ägypten als auch in Indien und China angewandt.

Ganzkörpermassage (ca. 45 Minuten / ca. 60 Minuten) 45€ / 60€

Erreichen Sie einen Zustand völliger Entspannung. Durch den langsamen Rhythmus geschmeidiger Bewegungen verspüren Sie Wohlbefinden und Entspannung im gesamten Körper. Bei der Dauer von 60 Minuten kann Ihr Therapeut zusätzlich auf individuelle Verspannungen eingehen.

Anti-Stress –Teilkörpermassage (ca. 20 Minuten pro Region) 20€

Entspannen Sie gezielt überbeanspruchte Körperregionen. Sitzen Sie viel am PC oder arbeiten Sie viel in Haushalt, Garten oder auf dem Bau? Sind Sie den ganzen Tag auf den Beinen oder üben Wettkampf-Sportarten aus? Ob durch Beruf oder Sport verursacht, wir gehen auf die Bedürfnisse Ihrer Muskulatur ein. Teilkörpermassagen eignen sich auch sehr gut zur Ergänzung der Rückenmassage.

  • Kopf und Nacken inkl. der Schultern
  • Schultern und Arme inkl. der Hände
  • Oberschenkel und Waden inkl. der Füße

Ätherische Öle / Aroma-Öl (Zusatz für gebuchte Anwendungen) 2€

Wählen Sie für Ihre Massage aus belebenden, aktivierenden oder entspannenden Ölen. Die natürlichen Inhaltsstoffe dringen tief in die Hautschichten ein und stimulieren abhängig von Art und Zusammensetzung das Nerven-, Blut- und Lymphsystem. Zeitgleich wirkt der eigene Duft über die Nase direkt auf den Stoffwechsel, das Gehirn und die Psyche (Migräne, Schwäche, Depressionen, etc.). Neben der eigentlichen Wirksamkeit der Pflanzenessenzen steigert ihr Duft das individuelle Wohlbefinden und wirkt somit auf Körper und Seele.

Kostenerstattung für Einzeltherapie

… für gesetzlich Versicherte ohne heilpraktische Zusatzleistung im Tarif
1. Antrag auf Kostenerstattung von Arzt und OriGENE-Therapeut ausfüllen lassen.
2. beides der Krankenkasse vorlegen.

… für gesetzlich Versicherte mit Zusatzleistung „Heilpraktiker“
Fragen Sie Ihre Krankenkasse oder Zusatzversicherung, welche Ziffern der GebüH in Ihrem Tarif enthalten sind. Sie können hierfür das folgende Formular nutzen: Kostenvoranschlag Heilpraktiker

… für privat Versicherte
Eine Kostenerstattung ist über heilpraktische Leistungen möglich. Erkundigen Sie sich bitte vorher bei Ihrer Krankenkasse, was in welcher Höhe übernommen wird.

…wissenschaftliche Hintergründe für Ihre Krankenkasse:
Erklärung eines Arztes: Hintergrundinformationen_Dr_Greis
Studie der renommierten Zeitschrift SPINE: Zusammenfassung SPINE
Informationen auf www.origene.de